Maja

maja350

Geboren in Berlin, aufgewachsen in Nürnberg, hatte ich mit acht Jahren meine erste Begegnung mit der Harfe.
Während meiner Schulzeit werde ich als Gaststudentin am Konservatorium in Nürnberg aufgenommen, wo ich nach dem Abitur das Studium beginne und am Mozarteum Salzburg vertiefe.
Nach dem Studium sammele ich einige Jahre Orchestererfahrung an den Theatern in Nürnberg, Hof und Coburg um dann aber musikalisch eigene Wege einzuschlagen.

Aktuell spiele ich mein Soloprogramm Klanggewebe.

Seit einigen Jahren arbeite ich mit der Chromatischen Harfe und der Kleinen Harfe. Zwei Nischeninstrumente, die mich faszinieren und ihre jeweils ganz eigene Spielart und Musik erfordern.
Mehr zu meinen Harfen weiter unten auf dieser Seite.