Online Akademie

In der Klanggewebe-Akademie-für-Harfe-für-erwachsene-Späteinsteiger*innen-aller-Erfahrungsstufen (!) kannst du in den live Sessions oder den Tutorials herumsurfen und meine Stücke, Herangehensweisen und Techniken kennenlernen. Wenn du tiefer einsteigen möchtest, kannst du in zwei stringenten Akademiejahren mit mir in einer festen und überschaubaren Gruppe spielen und forschen. Jedes Akademiejahr umfasst drei MODULE zu jeweils fünf Terminen. Im Abstand von zwei Wochen treffen wir uns für einen live Termin über Zoom, in dem neue Inhalte vorgestellt, besprochen und ausprobiert werden, die du dann mithilfe von kleinen Lernvideos zu Hause vertiefst. Noten gibt es natürlich auch dazu.
In aufeinander aufbauenden Lektionen erhältst du Einblick in die Architektur von Musik im Allgemeinen, Klanggeweben, gesunde Spieltechnik und in hilfreiche Prinzipien des freien Spieles.
Die SESSIONS sind einzeln buchbare Freitag Abende oder Reihen zu konkreten Stücken oder Spielideen, die unabhängig von den Modulen belegt werden können.

Für die Absolvent*innen der beiden Akademie-Jahre, bzw erfahrene Spielerinnen gibt es ein eigenes Sonntag-Vormittag-Session-Programm, mit denen wir alles Erfahrene vertiefen und verankern.

( ... ) bin richtig Feuer und Flamme, alles phantastisch und sehr verständlich erklärt, was für eine Bereicherung, du machst das so gut!!!! Hab alles sehr gut verstanden, hab keine Fragen weil alles so klar ist, jetzt kommt nur das üben, also die richtige Arbeit!!! Auch die wöchentlichen Erklärvideos finde ich sooo super, denn ich hab den Roten Faden einfach geliebt und war ziemlich traurig als es zu Ende ging!! So danke ich dir, denn deine Kurse sind eine unglaubliche Bereicherung, jetzt gibt auch noch die Mini Kurse mit Stücken (da werde ich sicher bei fast allen dabei sein), du kannst dir nicht vorstellen was für eine Freude das ist! Als einzige Harfenspielerin in einem Dörflein mitten in den Bergen begrüße ich deine wertvollen Tutorials als echter Segen!!!
Elisabeth

IMG_20170316_190442-b-kl.tif

SessionS

Die Freitag Abend Sessions sind Einzeltermine oder Reihen, buchbar mit und ohne Akademieerfahrung. In diesem Jahr sind sie alle für die kleine Reiseharfe gedacht und gemacht!

Die Sonntag Vormittag Sessions sind Einzeltermine oder Reihen für erfahrene Akademiker*innen (ein bis zwei Akademiejahre) oder erfahrenere Spieler*innen.

Tutorials

Die Tutorials sind aus unzähligen Unterrichtsstunden und den online Sessions entstanden. Ein Format, bestehend aus kleinen Erklärvideos, die dich durch die Lernschritte des jeweiligen Stückes lotsen. Und natürlich den zugehörigen Noten.

Akademie 1

Das erste Jahr: An 15 Samstagvormittagen durchwandere ich mit Euch die Themen Dreiklänge, Septakkorde und Vierklänge in Form von Online-Kursen und zusätzlichen Erklär- und Übevideos. Natürlich gibt es dazu ausführliches Notenmaterial.

Eine neue Akademie I Gruppe startet wieder im Herbst 2023. Bei Interesse und Fragen melde dich gerne bei mir persönlich.

Interne Bereiche der akademie 1:

Dreiklänge

Septakkorde

Vierklänge

Akademie  ii

Das zweite Jahr: Mit einer festen Gruppe erforsche ich Erweiterungen in alle Richtungen: komplexere Spielpatterns, das modale Denken, auch Kirchentonarten genannt, Rhythmen und Spielideen aus der Weltmusik, Septakkordstrukturen und klangästhetische Konzepte, wie die von Arvo Pärt und Erik Satie. Die Anmeldung ist den Absolvent*innen von Akademie I vorbehalten. Wenn du mit entsprechender Vorerfahrung ohne Akademie I teilnehmen möchtest, melde dich bitte bei mir.